Samstag, 10.12.2022
um 13:00
Heimspiel Runde 11

SK Lambach Herren 1
gegen
SKC Bergfalken Koblach
 





  Knappe Niederlage in der Rotaxhalle
2022-10-15
Unsere Bundesligamannschaft spielten heute auswärts gegen Polizei SV Wels 1.
Rother Siegfried spielte gegen Duda Daniel. Siegfried scheiterte nur an den vielen 9er Würfen ins Abräumen seines Gegners.Schlußendlich verlor Siegfried mit 2 : 2 und 555 : 564 Kegel. Dobias Andreas konnte gegen den Ex-Lambacher Plaha Roland die ersten drei Bahnen gewinnen. Auf der letzten Bahn konnte Roland noch etwas Boden gut machen. Doch am Sieg für Andreas änderte sich nichts mehr(574 : 551 Kegel für Andreas).
Es stand 1 : 1 und wir hatten 14 Kegel im Talon.
Heute war Artner Michael unser Bester und gewann gegen Novak Jan mit 3 : 1 und 596 : 549 Kegel. Resl Harald sprang für den auf Kur befindlichen Marsic Petar ein und verlor gegen den groß aufspielenden und Tagesbesten Wollanek Eduard mit 0 : 4 und 513 : 653 Kegel.
Nun stand es 2 : 2 aber die Welser führten mit fast 80 Kegel.
Sysel Josef hinkte das ganze Spiel immer ein paar Kegel hinter seinem Gegner, Dvorak Jiri her. Zum Schluß gewann Jiri mit 2 : 2 und 583 : 564 Kegel. Pesadik Miroslav sicherte sich den Mannschaftspunkt gegen Siklodi Laszlo schon nach 3 Bahnen und gewann mit 2,5 : 1,5 und 592 : 582.
Endergebnis: 3482 : 3394 K. und 5 : 3 Mp. für Polizei Wels 1.
Fazit: Für die Zuseher war es spannend bis zum Schluß!!