Samstag, 07.09.2019
um 13:00
Heimspiel Runde 1

SK Lambach Herren 1
gegen
ESV Bludenz
 





  Glückliches Unentschieden!!
2019-01-18
Das erste Spiel in der Freien Liga im Frühjahr bestritt Lambach 5 zuhause gegen Union St.Roman 2.
Im 1.Durchgang spielte Faisthuber Erwin gegen Brandl Franz und Erwin gewann mit 2,5 : 1,5 und 525 : 513 Kegel. Speigner Gerhard gewann die ersten beiden Bahnen mit je einem Kegel Vorsprung gegen Vogetseder Stefanie und die dritte Bahn spielten beide kegelgleich. Somit hatte Gerhard nach 3 Bahnen den Mannschaftspunkt ergattert. Die letzte Bahn gewann Stefanie mit 149 : 131 Kegel.
Der Halbzeitstand war kurios, denn Lambach führte mit 2 : 0 Mannschaftspunkten und St.Roman hatte um 4 Kegel mehr getroffen.
Im 2.Durchgang konnte sich Irion Karin gegen Haas Alois mit 3 : 1 und 506 : 493 Kegel durchsetzen. Keine Chance gegen die Tagesbeste Auinger Lisa hatte Holzinger Günter, der mit 0 : 4 und 492 : 576 Kegel glatt verlor.
Endergebnis: 2067 : 2142 K. 3 : 3 Mp.