Samstag, 28.11.2020
um 14:00
Heimspiel Runde 7

SK Lambach Herren 1
gegen
USC Team81 - Eugendorf
 





  Wieder knapp verloren
2020-10-28
Unsere 2er Mannschafthatte heute ein Heimspiel gegen Polizei SV Steyr.
Im 1.Durchgang spielte Kepp Gerhard gegen den überragenden Tagesbesten aus Steyr, Forstenlehner Ferdinand. Ferdinand gewann glatt mit 3,5 : 0,5 und 614 : 547 Kegel.
Speigner Gerhard war heute der Sargnagel für die Lambacher, denn er machte 12 Fehler und verlor gegen Ruczkovski Robert mit 2 : 2 und 526 : 547 Kegel.
Mit einem fast aussichtslosen Rückstand von 88 Kegel 0 : 2 Mannschaftspunkten startete unser 2.Durchgang in diese Partie.
Prähofer Kurt hatte wenig Mühe mit Froschauer Rudolf und gewann glatt mit 3 : 1 und 549 : 484 Kegel. Bei Plaha Christian wechselten sich gute und schwächere Bahnen ab, doch gegen Guso Senad gewann er mit 2 : 2 und 550 : 529 Kegel. Aber zum Schluß war das bessere Ende wieder beim Gegner. Letztendlich entschieden 2 Kegel.
Endergebnis: 2172 : 2174 K. und 2 : 4 Mp. für Pol. Steyr.