Samstag, 28.11.2020
um 14:00
Heimspiel Runde 7

SK Lambach Herren 1
gegen
USC Team81 - Eugendorf
 





  Erster Punktverlust
2020-10-31
Heute stand das Bundesliga-Spiel ESV Bludenz 1 gegen SK Sparkasse Lambach 1 im Ländle auf dem Programm.
Marsic Petar schaffte, dank seiner starken Abräumleistung(215 K.) den Mannschaftspunkt gegen Hammerl Herbert mit 3 : 1 und 571 : 562 Kegel. Artner Michael bezwang Berkmann Jürgen mit 3 : 1 und 545 : 530 Kegel.
Lambach führte mit 2 : 0 und 24 Kegel.
Gegen den Tagesbesten Gruber Mario hatte Plaha Roland keine Chance und verlor glatt mit 0 : 4 und 523 : 600 Kegel. Ungewöhnlich viele Fehlwürfe machte Gruber Erich, der aber trotzdem Klingler Wolfgang mit 2 : 2 und 519 : 516 Kegel besiegte.
Jetzt stand es für Lambach 3 : 1, aber 50 Kegel Rückstand.
Pesadik Miroslav musste die letzten Bahn mit 11 Kegel Vorsprung gegen Hammerl Stefan gewinnen, das ihm aber souverän gelang. Miro gewann mit 2 : 2 und 567 : 560 Kegel. Dobias Andreas konnte leider mit Schrottner Heinz nicht ganz mithalten und verlor mit 2 : 2 und 524 : 544 Kegel.
Endergebnis: 3312 : 3249 K. und ein 4 : 4 Unentschieden