Herren 1 News 
   Spielberichte 23/24 
   Tabellen 23/24 
   Spieler 
   
   Archiv 
   
   
   
   


Hier klicken um die gesamte Tabelle zu sehen.
1. BUNDESLIGA WEST
Runde:10
  1. SPG SKVI Katzenberger 16  
  2. KV Schwaz 2 14  
  3. ESV Bludenz 14  
  4. KSK Kegelkasino Hallein 11  
  5. ASKÖ KSC Schneegattern 11  
  6. Grün-Weiß Micheldorf 10  
  7. SKC Bergfalken Koblach 8  
  8. 1.KC Saalfelden 8  
  9. SK Sparkasse Lambach 6  
  10. SG SKC-EHG Dornbirn/ATSV Hard 6  
  11. ESV Wörgl 6  
  12. Polizei SV Porsche Wels 4  





  Wieder knapp verloren
2023-11-18
Wie vorige Woche spielte der SK Sparkasse Lambach 1 auch diese Woche in Tirol und zwar diesmal in Wörgl gegen den ESV Wörgl.
Artner Michael spielte gegen Plattner Christoph. Michaelhatte leider keine Chance und verlor mit 1 : 3 und 532 : 562 Kegel. Richtig gut spielte Marsic Petar gegen Unterladstätter Thomas. Peter spielte Tagesbestleistung und gewann mit 3 : 1 und 578 : 527 Kegel.
Es stand unentschieden und Lambach war 21 Kegel voran.
Dolgos Tamas tat sich sehr schwer auf dieser Bahn und verlor gegen den besten Wörgler Kofler Günther mit 1 : 3 und 484 : 574 Kegel. Speigner Gerhard gewann zwar die Kegel mit 544 : 538, aber sein Gegner Plattner Hans machte 3 Satzpunkte und somit auch einen Mannschaftspunkt für ESV Wörgl.
Jetzt sah es aber schon düster aus für uns. 3 : 1 und 63 Kegel Vorsprung für Wörgl.
Unsere beiden Schlußspieler hatten es natürlich schon schwer, obwohl Beide gegen ihre Gegner gewinnen konnten wurde der Rückstand nicht mehr aufgeholt. Dobias Andreas gewann gegen Arsic Nikola mit 2 : 2 und 552 : 531 kegel und Sysel Josef gegen Finger Daniel mit 3 : 1 und 545 : 522 Kegel. Mit 19 Kegel wieder denkbar knapp verloren.
Endergebnis: 3254 : 3235 K. 5 : 3 Mp. für ESV Wörgl 1.