Herren 1 News 
   Spielberichte 19/20 
   Tabellen 19/20 
   Spieler 
   
   Archiv 
   
   
   
   


Hier klicken um die gesamte Tabelle zu sehen.
1. BUNDESLIGA WEST
Runde:15
  1.  SKC Koblach  26  
  2.  ASKÖ KSC Schneegattern  22  
  3.  KSK Sparkasse Jenbach  20  
  4.  KSK Kremstalerhof  19  
  5.  SK Sparkasse Lambach  18  
  6.  Polizei SV Wels  15  
  7.  KV Schwaz II  13  
  8.  ESV Bludenz  12  
  9.  KSK Kegelkasino Hallein  12  
  10.  1. KC Saalfelden  10  
  11.  USC Team 81 Eugendorf  7  
  12.  SKC EHG Dornbirn  2  





  Spannende Partie in Salzburg
2020-02-08
Die vorgezogene 10.Frühjahresrunde der Bundesliga West spielte der SK Sparkasse Lambach 1 in Salzburg Itzling gegen USC Team 81 Eugendorf.
Bei Dobias Andreas gegen Eisl Michael stand es nach 3 Bahnen 1,5 : 1,5. Also wer die letzte Bahn gewinnt macht den Mannschaftspunkt und diesen gewann Andreas mit 142 : 141 Kegel und somit auch den Mannschaftspunkt mit 552 : 549 Kegel. Auf der 1.Bahn gab Marsic Petar gegen Gillhofer Mario den Satzpunkt mit 118 : 133 Kegel ab. Aber die restlichen Bahnen spielte Petar hervorragend und gewann noch mit Tagesbestleistung 582 : 560 Kegel. Speigner Gerhard sah durch seine vielen Fehler gegen den besten Eugendorfer Herzog Stefan keinen einzigen Satzpunkt und verlor mit 510 : 561 Kegel.
Zur Halbzeit stand es 2 : 1 für Lambach, aber durch die schwache Leistung von Speigner war Eugendorf mit 26 Kegel voran.
Prähofer Kurt war gegen Gillhofer Harald rasch mit 3 : 0 Satzpunkten im Rückstand, aber da Kurt die letzte Bahn hoch gewinnen konnte, holte er sogar noch einen Kegel auf(534 : 533 Kegel). Aber der Mannschaftspunkt ging an Harald. Auch Pesadik Miroslav hatte hart zu kämpfen mit Ehrenreich Peter, doch auch hier konnte sich Miro mit 3 : 1 und 546 : 541 Kegel durchsetzen. Mit 320 Kegel auf den ersten beiden Bahnen schockte Plaha Roland seinen Gegner Eisl Andreas sichtlich und nahm ihm 47 Kegel ab. Auf den restlichen zwei Bahnen konnte Roland den Vorsprung geschickt verwalten und gewann ebenfalls mit Tagesbestleistung 3 : 1 und 582 : 540 Kegel. Da unsere 3 Schlußspieler auf der letzten Bahn 49 Kegel aufholen konnten wurde es noch mit 22 Kegel Vorsprung ein 6 : 2 Auswärtssieg.
Endergebnis: 3284 : 3306 K. und 2 : 6 Mp. für Lambach 1
Fazit: Tolle Frühjahresserie. 3 Spiele 3 Auswärtssiege!!!!